Touristisches
Infozentrum Cheb

Ein Kunstwerk für Kinder

„Dobré ráno! - Guten Morgen!“

Die tschechischen Kinder haben den ganzen Juli und August Sommerferien. Dafür haben sie aber im Laufe des Schuljahres nur wenige freie Tage.

Für Langschläfer beginnt am 1. September eine harte Zeit, denn nun müssen sie wieder jeden Morgen sehr früh aufstehen, um pünktlich in der Schule zu erscheinen.

Dies muss aber kein Grund für schlechte Laune sein. Viele Kinder sind schon um diese Zeit  voller Tatendrang, denn nun sie werden ihre Klassenkameraden wieder sehen, und es gibt so viel aus der Ferienzeit zu erzählen.

Ein Trost für viele Schüler mag es sein, dass auch ihre Lehrerinnen und Lehrer jetzt nicht mehr ausschlafen dürfen.

In der Kamenná-Straße, hoch oben an einer Hausecke, ist ein frohgelaunter Frühaufsteher zu sehen. Wenn die Kinder noch sehr müde zur Schule gehen, kann er sie ermutigen und in gute Laune versetzen.

Dieses kleine Kunstwerk für Kinder hat der Bildhauer Pavel Drda geschaffen.

Er sagte über sein Werk: „Ich will, dass jede Statue die Leute fröhlich macht – und das ist mir, glaube ich, in Cheb gut gelungen.“

 

gjb

 

Foto:

„Dobré ráno!“ (Guten Morgen!) heißt dieses heitere Kunstwerk.

Verantwortlich: Tourist-Information
Entstanden / aktualisiert: 24.11.2014 / 24.11.2014

Skip to content