Touristisches
Infozentrum Cheb
  • Tschechisch

Radtour Nr. 3

Cheb, Marktplatz – Skalka bei Cheb – Klest, Wegkreuzung – Dubina, Wegkreuzung – Libá – Sorkov – Ostroh – Fr. Lázně – Cheb, Marktplatz
Länge der Route: 34km
Schwierigkeitsgrad: Středně náročná

Cheb, Marktplatz – Skalka bei Cheb – Klest, Wegkreuzung – Dubina, Wegkreuzung – Libá – Sorkov – Ostroh – Fr. Lázně – Cheb, Marktplatz

Vom Egerer König-Georg-von-Podiebrad-Platz auf roter Wandermarkierung Richtung Františkovy Lázně bis zur Kreuzung mit der Straße Cheb – Libá. Hier links auf der Radwanderroute Nr. 2057 ca. 2 km zur Kreuzung bei Klest. Hier links auf die Radwanderroute Nr. 2063 abbiegen, über Pomezná auf der ehemaligen Grenzkontrollstraße zur Wegkreuzung bei der Ortswüstung Dubina. Dort rechts auf die Radwanderroute Nr. 2066 nach Libá abbiegen und auf der Radwanderroute Nr. 2067 rechts am Schloss vorbei auf langer Abfahrt nach Sorkov. Hier links auf der Radwanderroute Nr. 2057 nach Ostroh, von dort auf der Radwanderroute Nr. 36 über Františkovy Lázně und den Kammerbühl (Komorní hůrka) nach Skalka bei Cheb und auf dem bereits bekannten Weg, der roten Markierung folgend, zurück auf den Marktplatz.

Karte der Route.

Skip to content