Touristisches
Infozentrum Cheb

Empfehlenswerte Wanderwege

Empfehlenswerte Publikationen :

Die Landkarte: Assko, Chebsko 1 . 50 000 ( KCT )

Reiseführer Egerland und Ascher Gebiet ( Soukup und David )

 

(Verm. : Die Landkarte ist im üblichen Handelsverkehr erhältlich)

Trasse Nr. 1.:  Wandern nicht nur auf den Spuren Wallensteins

Die Länge der Trasse : 3 km

 

Janske namesti – Egerer Burg – Gebäude des städtisches Theaters – Frantiskanske namesti, Franziskanerkloster, Kloster der Klarissen – der Platz Königs Jiri von Podebrady – Dekanatskirche des. hl. Michael – Dominikanerklosters und der Kirche des hl.Vaclav – Kirche des hl.Bartolomäus

 

Trasse Nr. 2. : Zum gebenedeiten Hroznata

Die Länge der Trasse : 26 km

 

Cheb, Marktplatz – Motorest Myslivna 2 km – ehemaliges Horni Pelhrimov 4 km – Zelena hora, Aussichtsturm 5,5 km – Horni Hranicna 7 km – beim Grenzübergang 12 km – Stary Hroznatov 18 km – Nad prehradou 21,5 km – Haje 23,5 km – Cheb, Marktplatz 26 km

 

Trasse Nr. 3.:  Der Jungfrau Maria entgegen zur Loreta

Die Länge der Trasse: 18 km

 

Lipova u Chebu, Bahnstation – Doubrava 1 km – Kyselecky hamr 4 km – Zelezna hurka 5,5 km – Loreta 12,5 km – Novy Hroznatov, Ziegelei 13,5 km – Dolni Lipina 15 km – Lipova u Chebu, Bahnstation 18 km

 

Trasse Nr. 4. : In das private Freilichtmuseum

Die Länge der Trasse : 12,5 km

 

Lipova u Chebu, Bahnstation – Horni Lazany 2 km – Salajna, Bahnstation 4,5 km – Palic 8,5 km – Doubrava 11,5 km – Lipova u Chebu, Bahnstation 12,5 km

 

Trasse Nr. 5. : Dem Geheimnis von Komorni hurka auf der Spur

Die Länge der Trasse : 15 km

 

Cheb, Bahnstation – Cheb, Marktplatz 2 km – Skalka,Freibad 4 km – Komorni hurka 6,5 km – Luzensky les, Kreuzweg 10 km – Jadran 12 km – Frantiskovy Lazne, Kolonade 14 km – Fr. Lazne, Bahnstation 15 km

 

Trasse Nr. 6. : Der Weg der Quellen

Die Länge der Trasse : 9,5 km

 

Frantiskovy Lazne, Bahnstation – Labuti jezirko 1 km – Glauberquelle II 1,5 km – Jadran 2 km – Amerika 2,5 km – namesti Miru 4 km – Salzquelle 5 km – Pyramida

6 km – Natalie 7,5 km – Zatisi 8 km – Frantiskovy Lazne, Bahnstation 9,5 km

 

Trasse Nr. 7. : Zur zirovicer Begräbnisstätte

Die Länge der Trasse : 9,5 km

 

Frantiskovy Lazne, Bahnstation – Antoninova vysina 3,5 km – Z irovice 6,5 km – Frantiskovy Lazne, Bahnstation 9,5 km

 

Trasse Nr. 8. : Durch die Landschaft des Moores und Kaolins

Die Länge der Trasse : 13 km

 

Vojtanov, Bahnstation – Skalna 3 km – Stary Rybnik 4,5 km – Vonsov 6,5 km – Hajek 8,5 km – Novy Drahov 10 km – Treben 11 km – Doubí 12 km – Trsnice, Bahnstation 13 km

 

Trasse Nr. 9. : In´s Wunderland

Die Länge der Trasse : 3 km

 

Rundweg durch das Moor SOOS: Parktplatz und Museum – Cisarsky pramen 0,5 km – Moffeten 1 km – Quelle Vera 1,7 km – Bahnstation in Novy Drahov 2,7 km – Parktplatz und Museum 3 km

 

Trasse Nr. 10.  Dem Klang der Glocke nach

Die Länge der Trassse :18,5 km

 

Skalna, Bahnstation – Skalna, Burg Vildstejn 0,5 km – Pod Luzskym vrchem 3,5 km – Staatsgrenze 4,5 km – Neuhaus 6,5 km – Plesna 8,5 km – Sühnekreuze  ( und zurück) 9,5 km – Lomnicka 12 km – Velky Luh, Bahnstation 14,5 km – Velky Luh Gemeinde 15 km – Skalna 18,5 km

 

Trasse Nr. 11. : Durch das unbekannte Tal der Lubinka

Die Länge der Trasse : 17,5 km

 

Luby – Bozetín 2,5 km – Novy Kostel 5 km – Lesna 7 km – Spalena 9,5 km – Lomnicka 13,5 km – Luby 17,5 km

 

Trasse Nr. 12. : Geradewegs in´s Mittelalter

Die Länge der Trasse : 14 km

 

Hazlov – Polna 2 km – Podilna 3,5 km – Velka zabka 4,5 km – Liba 6,5 km – Liba, Schloß 7 km – V rybnicich 9 km – Ostroh 10,5 km – Hazlov 14 km

 

Trasse Nr. 13. : Beliebt es nach Liba? oder Zu alten Burgen

Die Länge der Trasse : 17,5 km

 

Liba – Teich Kladivo 1 km – Pomezna 4 km – Hof Briza 6,5 km – Luzna 10 km – Pstruzi rybnik 11 km – Ostroh 13,5 km – V rybnicich 15 km – Liba 17,5 km

 

Trasse Nr. 14. : Zur Quelle des Bily Halstrov

Die Länge der Trasse: 17,5 km

 

Hazlov, Bahnstation – Vyhledy 4 km – Quelle des Bily Halstrov 5,5 km – Dolni Paseky10,5 km – Podhradi 15 km – Podhradi, Bahnstation 17,5 km

 

 

Trasse Nr. 15 : Goethes Verweilen

Die Länge der Trasse: 22 km

 

Asch, Bahnstation – Nebesa 3 km – Goethestein 7 km – Lipna 10 km – Polna 11,5 km – Kreuzweg mit dem roten Zeichen 12,5 km – Kanci udoli 14 km – Abzweigung zu den Grenzsteinen 17,5 km – Asch, Bahnstrecke 21km – Asch, Bahnstation 22 km

 

Trasse Nr. 16. : Unter dem Schutz des Haj

Die Länge der Trasse : 5,5 km

 

Asch, Marktplatz – Pension Haje 4 km – Haje, Aussichtsturm 2,5 km – Asch, beim Friedhof  3,5 km – Asch, Museum 5 km – Asch, Marktplatz 5,5 km

 

Trasse Nr. 17. : Zu den räuberischen Najperks

Die Länge der Trasse : 12 km

 

Studanka, Bahnstation – Studanka, Schule 1 km – Podhradi, Ruine Neuberg 4,5 km – Podhradi, Kirche 5 km – Haj, Aussichtsturm 9,5 km – Asch, Goethedenkmal 11,5 km – Asch – Stadt, Bahnstation 12 km

 

Trasse Nr. 18. : In das Gebiet der Ruhe Smrciny

Die Länge der Trasse : 15 km

 

Asch – Krasna – Stitary 1,5 km – Ujezd 4 km – Pastviny 8 km – Kreuzweg mit dem roten Zeichen 9,5 km – U Loupeznika 10,5 km – Podhradi, Bahnstation 12 km – Kamenna 13,5 km – Asch – Krasna 15 km

 

Trasse Nr. 19. : Zur Grenze Dreier Länder

Die Länge der Trasse : 19,5 km

 

Hranice, Platz – U Lenka 4 km – Trojmezi, Staatsgrenze und zurück 8 km – Trojmezi, Siedlung 10,5 km – Pastviny 14 km – Novosedly 15,5 km – Teich Doliska 17,5 km – Hranice, Platz 19,5 km

 

Trasse Nr. 20. : Auf dem Weg der Sühnekreuze

Die Länge der Trasse : 49,5 km

 

Eger – Jindrichov 4 km – Treben 7 km – Hnevin 11 km – Hartousov 12,5 km – Milhostov 15,5 km – Smirci krize 17,5 km – Kopanina 23 km – Kacerov 31 km – Dolni Pochlovice 34,5 km – Nebanice 39 km – Louzek 41 km – Chvojecna 43,5 km – Eger 49,5 km

 

Verantwortlich: Tourist-Information
Entstanden / aktualisiert: 28.1.2002 / 30.1.2002 | Veröffentlichen von: 28.1.2002

Skip to content